Programm Donnerstag – 21.05.


8:45 Tagesstart & 19:45 Tagesabschluss

Live-Zoom-Gebet zum Tagesstart & Tagesabschluss
Auch wenn wir uns nicht treffen können, wollen wir trotzdem zusammen beten: jeden Tag während des Willo, also Donnerstag bis Sonntag, wird es morgens 8:45-9:45 Uhr & abends 19:45-20:45 Uhr gemeinsame Live-Video-Gebetszeiten per Zoom geben. 

Einwahl per PC, Laptop, Tablet, Smartphone:
https://us02web.zoom.us/j/82102392037?pwd=aHd1UExoN3dHbDJRTC9YRWtIM3ZUUT09
Meeting-ID: 821 0239 2037
Passwort: gebet

Einwahl per Telefon (dann ohne Video): 
Telefonnummer 0 69 7104 9922 anrufen & den Ansagen folgen
Meeting-ID: 821 0239 2037
Passwort: 876817


10:00 + 16:00 + 19:00 Godi vom Gelände Facebook Watch Party

Sieh Dir gemeinsam mit anderen den Godi auf Facebook an, oder in unserer Mediathek auf FreaxTV.


13:00 Live-Prophetie-Sprechstunde (hier kein hörendes Gebet)

Wenn du Fragen rund ums Thema Prophetie, Gottes Stimme hören und Gehörtes prüfen & weitergeben hast, kannst du die zur Prophetie-Sprechstunde loswerden. Donnerstag bis Samstag jeweils 13:00 bis 14:00 Uhr wird es eine Live-Video-Session geben, wo Leute aus dem Prophetiepool dir gerne deine Fragen beantworten.

Termine:
21.Mai 2020 13:00-14:00 Uhr
22.Mai 2020 13:00-14:00 Uhr
23.Mai 2020 13:00-14:00 Uhr

Einwahl per PC, Laptop, Tablet, Smartphone:
https://us02web.zoom.us/j/86278640080?pwd=Ni9OZHE0UThtUFhXWWFTeU5JampHdz09
Meeting-ID: 862 7864 0080
Passwort: jesus
Einwahl per Telefon (dann ohne Video): 
Telefonnummer 0 69 7104 9922 anrufen & den Ansagen folgenMeeting-ID: 862 7864 0080
Passwort: 741860


15:00 Mord unter Schafen – live mit Anna Böck

Es ist Donnerstagfrüh. Der Schäfer Benjamin ist tot. Er liegt auf der Weide und in seinem Bauch steckt ein Messer. Sein Tod war Mord. Aber wer war der Mörder? Da hier draußen auf der Weide eigentlich selten Menschen unterwegs sind, kommt nur ihr Tiere als Verdächtige in Frage. Was ist passiert? Wer hatte ein Motiv und wer hat vielleicht sonst Dreck am Stecken? Findet es heraus! Am Donnerstag 15 bis maximal 18 Uhr, für Teilnehmer*innen ab 14 Jahren. 

Wenn du mit anderen gemeinsam rätseln möchtest, selbst in eine Krimirolle schlüpfen und heraus finden, wer der Mörder war, dann melde dich VERBINDLICH mit deiner e-mailadresse bis spätestens Mittwoch, 20.05.20 um 18 Uhr an. Wenn du dich anmeldest und nicht kommst, bringst du das Spiel in Gefahr.

Du brauchst Firefox oder Chrome, um im Jitsi-Raum dabei zu sein. Wenn du unsicher bist, ob Deine Technik funktioniert, treffe ich mich gerne vorher mit Dir in einem Textraum.

Alle weiteren Infos gibts bei Anna: annaboeck@gmx.de 0176 20613048

Der Workshop kann nur statt finden, wenn sich mindestens 12 Teilnehmer anmelden.


18:00 Live Lobpreis mit Jesus Freaks München

18:00-18:30 Martyna und Matthias Lingenfelder (Singer/Songwriter/Akustik)

18:45-19:15 Jesus Freaks Culture (Rock )

19:30-20:00 Bavarian Knüppel-Praise (Knüppelmucke in moll)

20:15-20:45 Abendstern (Ambient-Elektro-Lobpreis)

Live auf Zoom: https://zoom.us/j/96560228125


18:00 Gesprächsrunde: Wohin geht’s mit der Bewegung? Einblicke ins Jesus-Freaks-Jahrbuch

Was: Gesprächsrunde mit Jaana Espenlaub
Wo:
https://meet.jit.si/jesus-freaks-jahrbuch
Passwort: willo

Für unser Jesus-Freaks-Jahrbuch haben viele Gruppen, Gemeinden, Bereiche und einzelne Jesus Freaks Steckbriefe über sich ausgefüllt. Das Jahrbuch erscheint erst im Juni, doch im Gespräch mit Jaana (Chefredakteurin Korrekte Bande) könnt ihr schon einiges zum aktuellen Stand unserer Bewegung erfahren. Wie viele Gruppen gibt es? Welche Themen beschäftigen uns? Was sind Stärken und Herausforderungen? Und wer hat hier eigentlich noch eigene Räume? Es gibt einigen Input aus dem Jahrbuch und Gelegenheit für Fragen und Gespräch.


20:15 Feierabendbier mit Andreas und Jaana

Wo: https://meet.jit.si/jesus-freaks-feierabendbier 
Passwort: willo

Schnapp dir dein Lieblingsgetränk und gesell dich zu uns. Das Beste am Willo ist doch, gemeinsam mit Freunden abzuhängen. Wer mit Andreas Kammer und Jaana Espenlaub in den Abend starten will, ist herzlich willkommen!

21:00 Sternibar live mit Dominik Anton feat. Müllbach Assozial

Liebe Loite, das gute Sterni kostet im Späti höchstens 1€, auf dem Freakstock verkaufen wir das (natürlich aus kapitalistischer Gierhalsigkeit) für 2,50€ , aus diesem Grunde bittet das Sterniteam oich, 1€ bis 1,50€ für jedes geöffnete Bier während ihr in der digitalen Sternibar sitzt an das genannte Projekt zu Spenden.
Wenn der Thaler in der Kasse klingt, das Sterni aus dem Kasten springt.

Seid dabei auf Zoom: https://zoom.us/j/94918647843

Spendenkonto:

Inhaber: Lesvossolidarity  
Bank: Bank of Greece  
IBAN: GR0601107620000076200134120  
SWIFT (BIC): ETHNGRAA